Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. August 2013 4 22 /08 /August /2013 11:49

 

La Cité Royale de Loches, située dans le département de l'Indre-et-Loire dans le Val de Loire, est l’une des plus belles cités fortifiées de France.

Die Cité Royale de Loches, befindet sich im Département Indre-et-Loire im Loire-Tal und ist eine der schönsten Festungungen in Frankreich.

 

 

Les querelles incessantes qui opposèrent les comtes de Blois aux comtes d'Anjou dès le début du Xe siècle, furent à l'origine de l'essor du château de Loches. La construction entre 1013 et 1035 de l'énorme donjon quadrangulaire est attribuée à Foulques Nerra. Il joua désormais un rôle prépondérant dans cette lutte de pouvoir.             

 

Die unaufhörlichen Streitigkeiten zwischen den Grafen von Blois und Anjou am Anfang des X. Jahrhunderts gaben den Anlass, das Schloss von Loches zu errichten. Der Bau zwischen 1013 und 1035 des riesigen viereckigen Donjons soll dem Grafen Foulques Nerra zugeteilt werden. Im Kampf um die Macht spielte der Donjon ab dann eine wesentliche Rolle.

 

065

 

Jean Sans Terre, Philippe Auguste, Richard Cœur de Lion entre autres ont investi cette forteresse et c'est jusqu'au milieu du XVe siècle que le donjon a servi de forteresse militaire.

Johann Ohneland, Philipp II. August und Richard Löwenherz haben diese Festung belagert und sie diente bis Mitte des XV. Jahrhunderts für militärische Zwecke.

 

070

 

Le donjon est flanqué d'une autre tour cylindrique, nommée Tour Louis XI. Elle a été édifiée au XVe siècle et comprend trois étages avec le cachot dit du Cardinal Balue, les salles de la question, de la maquette, des graffiti et puis la terrasse qui permet une très belle vue sur la ville de Loches.

Neben dem Donjon befindet sich der Turm Louis XI. Er wurde im XV. Jahrhundert gebaut und besteht aus drei Etagen mit derZelle des Kardinals Balue, den Verhör-Sälen, dem nachgebauten Modell der Festung, dem Graffiti-Saal und der Terrasse, die einen sehr schönen Ausblick auf die Stadt Loches bietet.

 

 

Louis XI n'aimait pas Loches, où il avait passé une partie de son enfance qui n'était pas heureuse. Il transforma par la suite cette tour en prison et y installa ses deux « fillettes » - cachots qui mesuraient 2 mètres sur 2 et étaient destinées à ses ennemis politiques.       

 

Ludwig XI. verabscheute Loches, wo er einen Teil seiner Kindheit verbracht hatte, die nicht glücklich war. Er wandelte diesen Turm in ein Gefängnis um und richtete dort seine beiden „fillettes“ ein – 2 Quadratmeter große Einzelzellen, die für seine politischen Feinde bestimmt waren.

 

                          

073

 

 

Le martelet, haut de vingt sept mètres, construit au XVe siècle, fut aménagé en cachots sur quatre niveaux pour y enfermer également des prisonniers politiques.


Der 27 Meter hohe Martelet wurde im XV. Jahrhundert mit auf vier Stockwerken verteilten Haftzellen gebaut, die ebenfalls für politische Häftlinge bestimmt waren.

 
 

En 1801, Napoléon Bonaparte transforma le donjon en prison départementale. Le 27 décembre 1926, la prison sera totalement évacuée.

 

Im Jahre 1801 übergab Napoléon Bonaparte den Donjon mit Gefängnis an das Départment weiter. Am 27. Dezember 1926 wurde dann das Gefängnis ganz und gar aufgelöst.

 

 

Le logis royal a été construit au XIVe siècle sous Charles V. L'ensemble présente un caractère défensif, justifié par le contexte de la guerre de Cent Ans. Charles VIII et Louis XII ont après agrandi le logis en y ajoutant un second, et il devient un rendez-vous de chasse.

 

 

Das Logis Royal wurde im XIV. Jahrhundert unter Karl V. errichtet. Es ist vor allem aufgrund des Hundertjährigen Kriegs auf Verteidigung ausgerichtet. Karl VIII. und Ludwig XII. haben das Logis danach durch ein zweites vergrößert und es dientedann zu Jagdtreffen.

 
 

Les guerres de religions ont par la suite endommagé le château, et sous la Terreur, il a servi de prison pour de nombreux suspects.                 

 

Die Religionskriege haben das Schloss später sehr beschädigt und unter der Schreckensherrschaft diente es ebenfalls als Gefängnis für zahlreiche Verdächtige.

 

072

 

Le logis a notamment accueilli Jeanne d'Arc en mai 1429, après sa victoire à Orléans, pour rencontrer Charles VII dans le but de le convaincre de se faire couronner à Reims.

Das Logis hat insbesondere Jeanne d'Arc im Mai 1429 nach ihrem Sieg von Orléans aufgenommen, als sie Karl VII. davon überzeugen wollte, sich in Reims krönen zu lassen.

 

 

Puis Agnès Sorel, favorite de Charles VII. Elle s'est souvent réfugiée à Loches à cause du Dauphin (futur Louis XI) qui lui a créé beaucoup de difficultés. A environ vingt-cinq ans, elle meurt d'un étrange flux au ventre. Son tombeau a été replacé dans la collégiale Saint-Ours selon sa dernière volonté.            

 

Danach war es Agnès Sorel, Geliebte von Karl VII. Sie ist oft nach Loches geflüchtet, weil der Kronprinz (der spätere Ludwig XI.) ihr das Leben zu schwer machte. Als sie fast 25 Jahre alt war, starb sie an einem seltsamen „Bauchfluss“. Gemäß ihres letzten Willens befindet sich ihr Grab wieder in der Stiftskirche Saint-Ours.

 

068 Collégiale St-Ours

 

Enfin Anne de Bretagne, Reine de France par le mariage avec Charles VIII en 1491. Elle vit essentiellement dans les châteaux royaux d'Amboise, de Loches et du Plessis.

Schließlich Anne de Bretagne, französische Königin durch die Heirat mit Karl VIII. im Jahre 1491. Sie lebte vorwiegend in den Schlössern von Amboise, Loches und Plessis.

 

Les différentes salles portent leur noms sans oublier les salles Charles VII et Charles VIII, la salle des arts religieux, le cabinet de travail d'Anne de Bretagne et son oratoire.

 

 

Die verschiedenen Säle tragen ihre Namen, dazu kommen die Säle Karl VII. und Karl VIII., der Saal mit den religieusen Kunstwerken, das Arbeitszimmer von Anne de Bretagne und ihre Hauskapelle.

 

Près du logis se trouve le jardin médiéval qui offre un contraste particulièrement serein dans cet environnement oppressant.               

 

Neben dem Logis befindet sich der mittelalterliche Garten, der sich besonders von dem beklemmenden Umfeld abhebt.

 

071

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

windows service pack 3 08/29/2014 12:02

I really like this. How could you come up with something that is truly a class? I have heard about this place. The place with lots of history and many untold stories!!! You are really lucky to go there and enjoy your time. I wish I can do the same.

Renate 08/30/2014 07:56

You are right, I am really lucky to live in a country with all its history an places which are telling us the past. Perhaps you can see one day the same. It's my wish for you and thanks for coming to my blog.

Über Diesen Blog

  • : Deutsch-Französische Fundstücke
  • Deutsch-Französische Fundstücke
  • : Habt Ihr Lust, mich auf meinen Ausfahrten zu begleiten ? Mein Blog zeigt Bilder und kurze Beschreibungen meiner Entdeckungen sowohl in Frankreich als auch in Deutschland. Ich würde mich über Ihren Besuch sehr freuen.
  • Kontakt

Suchen

Seiten