Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Mai 2013 2 07 /05 /Mai /2013 08:19

Pour continuer avec les impressionnistes, il faut également mentionner Chatou.

 

 

Beaucoup de seigneuries se sont succédées à Chatou après l'époque gallo-romaine et mérovingienne. Il y avait entre autres Gilles Malet en 1374, valet de chambre et écuyer de Charles V. Il avait été nommé en 1369 garde de sa librairie. Cette librairie est à l'origine de la Bibliothèque royale, puis la Bibliothèque nationale de France.





Comme Chatou était sur la ligne de chemin de Fer qui desservît Croissy sur Seine, le Vésinet jusqu'à St. Germain-en-Laye, les Parisiens et les artistes venaient là aussi faire du canotage et fréquenter les guinguettes au bord de la Seine...........................

Um mit den Impressionisten fortzufahren, dürfen wir nicht Chatou vergessen.

 

 

 

 

Viele Lehnsherrschaften sind in Chatou nach der Galloromanischen und Merowingischen Epochen aufeinander gefolgt. Einer von ihnen war Gilles Malet. Im Jahre 1374 war er Kammerdiener und Junker von Karl V. 1369 wurde er von ihm zum Bibliothekar seiner Büchersammlung ernannt. Sie war Ursprung der königlichen Bibliothek und später der französischen Nationalbibliothek.

 

 

Da Chatou ebenfalls an der Bahnlinie lag, die nach Croissy sur Seine, Vésinet und St.-Germain-en-Laye führte, kamen auch viele Pariser und Künstler dorthin, um Bootfahrten zu machen und die Tanzlokale an der Seine aufzusuchen.

 

 

P1010057 Maison Fournaise

 

 

C'est le charpentier naval, Alphonse Fournaise, qui avait à l'époque une location de bateaux ainsi qu'un restaurant, la Fournaise, sur l'Île de Chatou. « Le Déjeuner des canotiers » était peint ici en 1881 par Auguste Renoir. Fermé depuis 1906, la maison Fournaise est devenue depuis 1990 un restaurant très agréable. Il existe également un musée...................

Der Schiffsbauer, Alphonse Fournaise, hatte zu der Zeit eine Bootsvermietung mit einem Restaurant, la Fournaise, auf der Seineinsel Chatou. „Das Frühstück der Ruderer“ wurde hier 1881 von Auguste Renoir gemalt. 1990 ist aus dem Maison Fournaise ein sehr angenehmes Restaurant geworden, nachdem es seit 1906 geschlossen war. Ihm wurde ebenfalls ein Museum angegliedert.

 

P1010058 le Déjeuner des Canotiers

 

 

Sur l'Île de Chatou, on peut visiter depuis 1971, en mars et en septembre, la Foire Nationale à la Brocante et aux Jambons lors de laquelle 800 brocanteurs et antiquaires s'y donnent rendez-vous sans oublier les artisans charcutiers, boulangers, fromagers ou viticulteurs. Cette tradition existait depuis le Moyen-Âge à Paris et était la grande spécialité gauloise. Leurs troupeaux de porcs faisaient déjà l'admiration des Romains.............

Seit 1971 kann man im März und September auf der Seineinsel Chatou den Nationalen Trödel- und Schinkenmarkt besuchen, wo 800 Trödler und Antiquitätenhändler sowie Schlachter, Bäcker, Käsehersteller oder Weinbauer sich einfinden. Diese Tradition stammt aus dem Pariser Mittelalter und war ein großes gallisches Ereignis. Ihre Schweineherden erregten schon damals große Bewunderung bei den Römern.

 

Le parc des impressionnistes a été créé sur l'Île à la fin des années soixante-dix, il relie l'Île de Croissy. Il offre un espace naturel très varié pour toute la famille, des parcours de sante et des jeux pour enfants.

Der Park der Impressionisten wurde auf der Insel Ende der siebziger Jahre angelegt und ist mit der Insel Croissy verbunden. Es ist ein sehr verschiedenartiger Naturpark für Familien, Sportler und Kinderspiele.

 

009

 

 

Des croisières impressionnistes sont organisées à partir de différentes embarcations. Les bords de Seine prennent ainsi un autre aspect et il s'y ajoutent des belles résidences que l'on peut admirer de loin.

Schifffahrten im Bereich der Impressionisten werden ab verschiedenen Anlegestellen angeboten. Vom Schiff aus spiegelt das Seineufer andere Aspekte wieder und man kann von Weitem hübsche Villen bewundern.

 

P1010006

 


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Deutsch-Französische Fundstücke
  • Deutsch-Französische Fundstücke
  • : Habt Ihr Lust, mich auf meinen Ausfahrten zu begleiten ? Mein Blog zeigt Bilder und kurze Beschreibungen meiner Entdeckungen sowohl in Frankreich als auch in Deutschland. Ich würde mich über Ihren Besuch sehr freuen.
  • Kontakt

Suchen

Seiten